Events

Deep Shit Baby! (Kurs)

Deep Shit Baby - Anna Winter Yoga

Deep Shit Baby!
(vom 9.4. bis zum 1.6.)

In dieser Serie an Klassen lernst du alles über die Schlüsselübungen, die dich optimal auf eine tiefe Asanapraxis vorbereiten. Die Übungen erwärmen, stärken und öffnen den Körper und das Herz. Sie sprechen das Gewebe, die größten Muskelgruppen und die Gelenke an.

Mit Hilfe von Gurten und Blöcken richtest du dich gut aus, übst sicher und lernst den Körper wieder gezielt anzusteuern, um dein Oben und Unten, Links und Rechts, Vorne und Hinten zu verknüpfen.

Diese Schlüsselübungen zeigen Dir, wenn immer Du sie praktizierst, wo du gerade stehst.

Egal wo du dich befindest, diese Schlüsselübungen werden dir eine Orientierung geben mit der du Sicherheit gewinnst.

Aus Beschäftigung wird ein Erleben. Nichts verpufft im Aussen, alles ist da und bleibt und lebt.

Du wirst eine neue Qualität…

Den Kurs kannst jetzt hier buchen.

Mehr lesen »

…der Flexibilität erleben, die dich Dinge tun lässt, die du nicht für möglich gehalten hast.

Regelmäßigkeit wird dein Bewusstsein sensibilisieren. Alle Übungen zusammen sind eine vollwertige Yogapraxis. Eine Auswahl der Übungen bereiten Dich auch auf eine tiefe Asanaklasse vor.

Mit diesen Übungen wird sich auch dein Alltag verändern: – du erlebst dich vollständig – freundlicher und offener! Und das ist wunderbar!

Yeah.

 

Wer kann alles mitmachen?

Anfänger, Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger.

 

Termine im Überblick:

7 Termine (immer Montags. Durch einen Feiertag 1x dienstags)
9.4 19.00 – 20:30
16.4 19.00 – 20:30
23.4 19.00 – 20:30
2.5 ( Di ) 19.00 – 20:30
7.5 19.00 – 20:30
14.5 19.00 – 20:30
28.5 19.00 – 20:30

7 Termine (immer Freitags)
13.4 9.30 – 11:00
20.4 9.30 – 11:00
27.4 9.30 – 11:00
4.5 9.30 – 11:00
18.5 9.30 – 11:00
25.5 9.30 – 11:00
1.6 9.30 – 11:00

 

Mamma Me (Kurs)

Mama Me Kurs - Anna Winter Yoga

Mamma Me
(vom 16.5. bis zum 4.7.)

Die Schwangerschaft ist eine ganz besondere Zeit für dich.
Es wächst ein Leben in dir heran an dem auch du wachsen wirst.
Yoga ist in dieser Zeit eine wundervolle Begleitung.

Du baust eine starke Verbindung zu deinem Baby auf, wirst gestärkt und bereitest dich darauf vor das heranwachsende Leben in die Welt zu bringen.

Typische Schwangerschaftsbeschwerden wie Wassereinlagerungen, Rückenschmerzen und Müdigkeit können sich mit Yoga reduzieren und Ihnen vorbeugen.

Alles was dir gut tut, tut auch deinem Baby gut.

Yoga und ausgewählte Atemübungen entspannen und lassen dich ruhig werden.

Mamaste

 

Den Kurs kannst du hier buchen.

Mehr lesen »

Wer darf mitmachen?
Schwangerschaftsyoga begleitet dich ab der 13. Woche und ist für alle, die keine schwerwiegenden körperlichen Beschwerden haben.
Bitte sprich vorher mit deinem Arzt ob du Yoga üben darfst.

8 Termine (jeweils Mittwochs)
16.5 9:30 – 11:00
23.5 9:30 – 11:00
30.5 9:30 – 11:00
06.6 9:30 – 11:00
13.6 9:30 – 11:00
20.6 9:30 – 11:00
27.6 9:30 – 11:00
04.7 9:30 – 11:00

 

Hormon Yoga - natürlich du! - Workshop

Hormon Yoga – natürlich du!
(vom 25.5. bis zum 27.5.)

Die Hormone spielen verrückt?

– Ibuprofen ist dein bester Freund?
– Aus den Haarresten in deiner Bürste könntest du eine Perücke knüpfen?
– Du bist den ganzen Tag fertig und möchtest durchgehend Mittagsschlaf machen?
– Du fühlst dich wie in einer Blase?

Schlafstörungen, Hitzewallungen, Haarausfall, innere Unruhe, Unterleibsschmerzen sind nur einige von vielen Symptomen eines unausgeglichenen Hormonhaushalts, die während der Wechseljahre, bei PMS oder anderen hormonellen Disbalancen auftreten.

Ständige Müdigkeit, Hautunreinheiten, unruhiger Schlaf und Verdauungsstörungen betrachten wir schon häufig als alltäglich und normal.
Hormon Yoga ist eine sanfte Möglichkeit, auf natürliche Weise den Hormonhaushalt wirkungsvoll zu regulieren. Du schenkst dir wieder…

Hier kannst du den Workshop buchen.

Mehr lesen »

…selbst Gehör, verfeinerst dein Körperbewusstsein und kommst zurück in die volle Vitalität.

In diesem Workshop erfährst Du, was die Hormon Yoga Praxis ist, warum sie dir so gut tut und welche Mittel dazu beitragen. Du lernst du deinen Körper sinnvoll aufzuwärmen und eine Hormon Yoga Übungsreihe selbständig zu üben. Deine Symptome werden sich verbessern und können sogar aufgelöst werden.

Das Zusammenspiel von Körperübungen, Atemtechnik und Visualisierung erzeugt Energie und bringt deine hormonbildenden Drüsen wieder in Schwung. Die Praxis reguliert und gleicht aus.
Durch das Erlernen der unterstützenden Atmungs – und Entspannungstechniken, lernst du zudem effektiv Stress zu mindern und in jedem Chaos wieder Ruhe zu finden.

Was für ein Gefühl, wieder energiegeladen und kraftvoll zu sein!

Hormon Yoga wirkt!

Für wen ist Hormon Yoga?

Hormonyoga ist besonders geeignet für:
– alle Frauen über 35
– Teenager und Frauen mit hormonellen Dysbalancen
– Frauen mit Wechseljahrsbeschwerden
– Frauen mit PMS
– Frauen mit Kinderwunsch
– Alle Frauen, denen eine Hormon-Neueinstellung verordnet wurde

Preis 200,- Euro (inkl. Übungsbuch)
Teilnehmerplätze begrenzt.

 

Light up your Chakras – Holistic Yoga Retreat

Light up your Chakras – Holistic Yoga Retreat
(vom 11.7. bis zum 18.7.)

Kennst du das Gefühl, wenn du einen Regenbogen siehst?
Ich auch! Das ist so viel Frieden, so viel Freude.

Jedes Chakra (Energiewirbel) hat eine Farbe und steht für ein Lebens-Thema. Fühlst du dich so richtig wohl und glücklich, bist Du im „Anusara“, dem Fluss des Lebens und Deine Chakren laufen kraftvoll, energetisch und leuchtend. Fühlst Du Dich nicht erfüllt, schlapp und auf der Stelle tretend, ist der Energiefluss blockiert und das Licht gedimmt.

In diesem Reatret vitalisieren wir den Körper mit fein abgestimmten Impulsen aus Asanas, Atemübungen und Meditation. Das zeigt Wirkung: Gleichgewicht, Herzenswärme und Vollkommenheit fahren den inneren Lichtdimmer wieder hoch und verbinden Deine Farben wieder zu einem leuchtendem Regenbogen.

Ist es nicht ein wundervoller Gedanke, in allen Farben zu leuchten?

Shanti

Hier geht es zur Veranstaltung.

Mehr lesen »

Yogaseminar (Mi. – Mi.) zum Frühbucherpreis € 389,00 (bei Anmeldung + Bezahlung bis 11.April 2018)
Standardpreis € 429,00

Voraussetzung für die Durchführung des Yogaretreats ist das Erreichen einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen.

Programmablauf (Änderungen vorbehalten)

Anreisetag Mittwoch, 11.07.2018

Anreise ab 15.00 h
16.30h – 18.30h – Ankommen Praxis
danach gemeinsames Abendessen

Donnerstag, 12.07.2018

08:30 – 10:30 Morgenpraxis
danach Frühstück
17.00h – 19.00h – Abendpraxis
danach gemeinsames Abendessen

Freitag, 13.07.2018

08:30 – 10:30 Morgenpraxis
danach Frühstück
17.00h – 19:00h – Abendpraxis
danach gemeinsames Abendessen

Samstag, 14.07.2018

08:30 – 10:30 Morgenpraxis
danach Frühstück
17.00h – 19.00h – Abendpraxis
danach gemeinsames Abendessen

Sonntag, 15.07.2018

08:30 – 10:30 Morgenpraxis
danach Frühstück
17.00h – 19.00h – Abendpraxis
danach gemeinsames Abendessen

Montag, 16.07.2018

09:00 – 10:30 Morgenpraxis
danach Frühstück
17.00h – 19.00h – Abendpraxis
danach gemeinsames Abendessen

Dienstag, 17.07.2018

08:30 – 10:30 Morgenpraxis
danach Frühstück
17.00h – 19.00h – Abendpraxis
danach gemeinsames Abendessen

Abreisetag Mittwoch, 18.07.2018

08:30 – 10:30 Morgenpraxis
danach Frühstück
Abreise